Dateien die älter als X Tage sind löschen

In gewisser Weise sind die meisten von uns ein wenig schlampig und/oder nachlässig. Das fällt besonders auf wenn man FTP Servern von Kunden ansieht. Daten werden auf den Server gestellt doch niemand löscht die Daten wenn sie nicht mehr benötigt werden. Aus diesem Grund kann es notwendig werden von Zeit zu Zeit aufzuräumen. Zum Beispiel könnte man sagen, man löscht alles was älter als 7 Tage ist automatisch.

Zuerst löscht man alle Dateien die älter als 7 Tage sind

find /mein-saustall/ordner/ -type f -mtime +7 -exec rm -rf {} \;

Nun kann man noch nach leeren Verzeichnissen suchen und diese auch entfernen

find /mein-saustall/ordner/ -type d -empty -exec rmdir {} \;

Das in einem Cronjob ausgeführt macht Ordnung auf der Festplatte. Jetzt nur aufpassen, dass man nicht’s falsches löscht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *